Was passiert in der Zwischenzeit?

Stephan Müller sagt Nein, der Antrag sei kein Zurückrudern vom Beschluss, einen neuen Standort für Graserschule und Pavillons zu suchen. Die Bayreuther Gemeinschaft hatte in der vergangenen Woche beantragt, inwieweit trotz des Beschlusses Investitionen in die Graserschule möglich seien. „Wir müssen aufpassen, dass das Haupthaus der Graserschule nicht durchs Raster fällt“, sagt Müller. Dann zählt er auf: das Provisorium Mittagsbetreuung oder Räume, in denen mehrere Computer auf einer Steckdose hängen. „Eben das, was dringend gemacht werden muss.“ Stephan Müller sagt, die Standortsuche sei eine langwierige Geschichte. Geprüft werden sollten deshalb die Maßnahmen, die dringend erledigt werden müssen.

tok, NBK Kulmbach

2014-09-12T16:55:35+02:00

Leave A Comment