Thema Grundstückssuche: Vergleichen ist jetzt schon möglich

Lesen Sie, warum wir uns für keinen der angedachten Standorte für einen Neubau begeistern können:

 

Standort Wirthstraße

Zwischen Rotem Main, künftigem Schuh-Mücke und Arvena Kongress Hotel gelegen.

  • Das Gelände ist für die Bebauung mit einem Schulgebäude samt nebenstehender Turnhalle sehr klein. Ein großer Anteil des bestehenden Grün müsste weichen.
  • Der angrenzende Radweg entlang dem roten Main wirkt ausschließlich bei strahlendem Sonnenschein idyllisch. Zu anderen Zeiten hat das Gebiet Angstzonen. Zur Schneeschmelze tost hier das Wasser und ist für Grundschulkinder eine Gefahrenzone
  • In direkter Nachbarschaft befindet sich ein Hotel. In der Zufahrtsstraße befinden sich derzeit die Parkplätze der benachbarten Tierarztpraxis. Besitzer kranker Tiere freuen sich nicht über streichelnde Kinderhände.
  • Zur Casselmannstraße hin können die Parkplätze für Schuh-Mücke an das Schulgelände angrenzen.
  • Ein hoher Grundstückspreis ist zu erwarten. Die Nähe des Mains lässt schwierigen Baugrund erwarten.

 

Vorteile für Sprengel-Randbereich Hofgarten:
Keiner. Der direkte Weg zur Schule würde für viele Innenstadtkinder über die gefährliche Kreuzung Hohenzollernring/Mainflecklein führen.

Vorteile für Sprengel-Randbereich Nord :
Keiner. Nach wie vor müsste ein Schulbus eingesetzt werden. Für Zeiten außerhalb des Schulbusbetriebes müssten die meisten Kinder erst den ZOH aufsuchen.

 

Standort Berliner Platz

Casselmannstraße, Carl-Schüller-Straße, Munckerstraße und Eduard-Bayerleinstraße stoßen hier aufeinander.

  • Egal, ob als Fußgänger, als Radfahrer oder Autofahrer: Die Verkehrsführung hier ist extrem unübersichtlich.
  • Das Spinnereigelände und das Gutenberghaus haben den Verkehr in diesem Bereich deutlich erhöht.
  • Das Gelände an sich ist sehr klein.
  • Der Baumbestand ließe sich kaum erhalten.
  • Als die Kinder des Kinderhaus Munckerstraße in der Bauzeit hier untergebracht waren, wurden die Vorschulkinder aus Platzmangel zur Waldgruppe.
  • Der Standort grenzt an das Gewerbegebiet, bzw. liegt verkehrstechnisch mitten drin. Die Straße wird bisher durch die Mediamarkt-Ausfahrt mitgenutzt. Direkte Nachbarschaft wären die SVE, sowie Parkplätze, die zum Spinnereigebäude gehören.

Vorteile für Sprengel-Randbereich Hofgarten:
Keiner. Siehe Wirthstraße.

Vorteile für Sprengel-Randbereich Nord:
Keiner. Siehe Wirthstraße

 

Standort Nordring

Dieser Standort befindet sich unterhalb des Bezirkskrankenhauses. Die Zufahrt erfolgt über die Klinikzufahrt an der Kreuzung Spinnereistraße/Nordring.

  • Der Nordring ist besonders im Bereich des Gewerbegebietes rund um Spinnerei und Hagebau eine vielbefahrene Straße.
  • Auf der gegenüberliegenden Seite der Zufahrtsstraße befinden sich die Mainauen, ein weitläufiges Überschwemmungsgebiet und Hundeparadies. Auf der gegenüberliegenden Seite des Mains entsteht die Erstaufnahmestelle für Flüchtlinge.

Vorteile für Sprengel-Randbereich Hofgarten:
Keiner. Ein deutlicher Nachteil im Schulweg entsteht. Es droht eine Umsprengelung. Die Innenstadt wird als Wohnort für Familien unattraktiv!

Vorteile für Sprengel-Randbereich Nord:
Gut fußläufige Entfernung ausschließlichfür den Bereich Wendelhöfen/Gartenstadt.

 

Standort Postgelände

Zwischen Bahnhofstraße, Goethestraße und Friedrich-von-Schiller Straße

  • Ein Filetstück in Bahnhofsnähe, das für vielfältige Zwecke genutzt werden könnte.
  • Angedacht ist derzeit unter anderem der Ausbau der Fernbushaltestellen in der Goethestraße.#
  • Abgesehen von ein wenig altem Baumbestand ist derzeit nicht viel Grün vorhanden.
  • Dieses Mischgebiet rund um den Wilhelmsplatz hat innerhalb Bayreuths eine herausragende Infrastruktur. Leider gibt es in diesem Stadtteil für Familien deutlich weniger Wohnraum, als nachgefragt wird.
  • Eine Busanbindung am Hauptbahnhof ist für Kinder erheblich unsicherer, als am ZOH.

Vorteile für Sprengel-Randbereich Hofgarten:
Keiner. Ein deutlicher Nachteil im Schulweg entsteht. Es droht eine Umsprengelung. Die Innenstadt wird als Wohnort für Familien unattraktiv!

Vorteile für Sprengel-Randbereich Nord:
Fraglich. Ein Schulbus wäre nicht mehr zu rechtfertigen. Lange Schulwege entstehen.

 

Der derzeitige Standort der Graserschule:

  • Es wurde bereits viel investiert und die Kosten sind absehbar. Die Schule lässt sich durch die angedachten Investitionen zu einer Vorzeigeschule für Bayreuth ausbauen.
  • Dank ZOH ist die Schule im 20 Minuten Takt direkt mit allen Stadtteilen verbunden.

Vorteile für Sprengel-Randbereich Hofgarten:
Kurze, sichere Schulwege.

Vorteile für Sprengel-Randbereich Nord:
Mit einem Schulbus lässt sich die Graserschule direkt anfahren. Gemeinsame Schulwege der Kinder blieben bis zu den Schulbushaltestellen erhalten

2014-09-25T15:47:31+02:00

Leave A Comment